Verfasst am: 29.11.2013

Neuer Luxus-Ferienpark in Graubünden

Landal Alpine Lodge bietet Ski-in & Ski-out im Skigebiet Arosa-Lenzerheide.

Landal Alpine Lodge Lenzerheide (Foto: Landal).

Landal Alpine Lodge Lenzerheide (Foto: Landal).

Auf 1.500 Metern Höhe, unweit des Heidsees und nur wenige Gehminuten vom Dorfkern von Lenzerheide in Graubünden entfernt, liegt der neue Ferienpark "Alpine Lodge Lenzerheide". 13 Häuser mit insgesamt 96 Ferienwohnungen und Chalets bieten auf 50 bis 143 Quadratmetern Platz für zwei bis acht Personen.

Die Wohnzimmer sind ausgestattet mit einer Sitz- und Essecke, einem Kamin sowie Flatscreen-TV mit Multimediazugang. Die offene, gut ausgestattete Küche lädt zu geselligen Kochabenden ein. Ferienwohnungen der Luxus-Kategorie verfügen außerdem über eine eigene Sauna.

Zu den zentralen Einrichtungen zählen neben dem Rezeptionsgebäude ein Bollo-Club für die kleinen Gäste, ein Hallenbad mit Relaxbereich, ein Fitnessraum, zwei Restaurants sowie Seminarräumlichkeiten. Wer es besonders privat mag, kann mit dem In-Room-Service Massage- und Beautyanwendungen in der eigenen Ferienwohnung genießen. Mit dem Dinner Service können Gäste den Kochlöffel beiseitelegen und sich zum Abendessen über ein Raclette und Käsefondue in der eigenen Wohnung freuen.

Durch die Lage direkt am Skigebiet Lenzerheide heißt es für die Gäste in der Wintersaison Ski-in & Ski-out. Freunde des Wassersports kommen im Sommer mit einem breit gefächerten Angebot im Lido am Heidsee auf ihre Kosten. Die Umgebung hält weitere Angebote für die Freizeitgestaltung bereit: 305 Kilometer Rad- und 170 Kilometer Wanderwege, zwei Golfplätze, die längste Schienen-Rodelbahn der Welt, der höchstgelegene Kletterpark der Schweiz, In- und Outdoor-Tennisplätze sowie das Wellnessbad H2Lai.

Das Skigebiet Lenzerheide umfasst Skipisten mit einer Gesamtlänge von 155 Kilometern, darunter eine Strecke des Weltcups. Ab der Wintersaison 2013/2014 ist Lenzerheide mit dem Skigebiet Arosa verbunden, sodass die Region durch die insgesamt 225 Kilometer langen Skipisten noch reizvoller wird. Hinzu kommen der Freeride- und Snowpark sowie 52 Kilometer an Langlaufloipen. Dieses Jahr wird zudem die einzige Biathlonarena der Schweiz für internationale Anlässe eröffnet.


Joins us facebook twitter Newsletter